Volltextsuche

In Gemüse, Obst und Hülsenfrüchten hats besonders viel Folsäure drin. Die klare Nummer 1 der Folsäure-Lieferanten sind Weizenkeime.

Gut zu wissen: Da Folsäure wasserlöslich und sehr hitzeempfindlich ist, geht beim Waschen oder Kochen der Nahrungsmittel ein grosser Teil der enthaltenen Folsäure verloren. Nur schonend zubereitet können die unten aufgeführten Folsäurelieferanten daher zur Höchstform auflaufen.

Mikrogramm/100 g
Weizenkeime 350
Weisse Bohnen 300
Kalbsleber 240
Linsen 200
Spinat 192
Nüsslisalat 160
Sojasprossen 160
Baumnüsse 155
Rosenkohl 132
Spargel 128
Haselnüsse 113
Broccoli 110
Endivien 109
Honigmelone 100
Erdbeeren 62
Mango 51
Trauben 43
Himbeeren 40
Kiwi 37
Orange 30